Aktuelles

Die nächsten Termine

Neuigkeiten

Seite 1 von 37   »

Sommerpause

Erste Probe nach der Sommerpause: 30.8.

Einen Bericht finden sie hier.

„Hoch hinaus im Pfälzerwald !" - das war das Motto unseres Musiker-Ausflugs, bei dem wir mit 46 Teilnehmern letzten Samstag um 7.00 Uhr morgens Richtung Annweiler aufbrachen.

Den ersten Halt legten wir um 9.00 Uhr an der Waldgaststätte „Barbarossa" am Trifels ein. Hier konnten wir uns erst einmal bei einem Weißwurstfrühstück stärken. Die Stärkung war nötig, denn hoch hinaus und steil bergauf ging es über matschigen Boden hoch zur Burg Trifels. Wir hatten den Regen nicht ganz abschütteln können. Die Hinfahrt war ziemlich nass, auch mussten wir noch vom Bus in die Gaststätte spurten. Nach dem Frühstück hatte es immer noch nicht vollständig aufgehört zu regnen, doch beim Aufstieg zur Burg hatten wir dann doch noch Glück und wir wurden nicht mehr weiter von oben nass.

Oben am Trifels angekommen erwartete uns „Die Befreiung des Richard Löwenherz", eine Schauspielführung durch die Burg, bei der wir Einiges über Richard Löwenherz und seine Zeitgenossen erfahren durften.

Danach ging es weiter nach Fischbach, zum Baumwipfelpfad und Biosphärenhaus. Gut drei Stunden lang konnten wir die Natur des Pfälzerwaldes in 12-35 m Höhe, über feste Holzbrücken durch das Kronendach, auf Aussichtstürmen und Wackelbrücken, erkunden. Leider war die „Hauptattraktion", die Riesenrutsche aufgrund des vorherigen Regens aus Sicherheitsgründen gesperrt. Doch wir fanden in den „schwingenden" Aussichtstürmen einen ebenbürtigen Ausgleich. Ein Mittagessen oder Kaffee und Kuchen gönnten wir uns im Restaurant des Biospährenhau-ses oder auch im Biospähren-Hofladen.