Motivation

Lust ein Instrument zu spielen?

Dann seid Ihr bei unserer vereinseigenen Bläserschule genau richtig.

Knapp 60 Kinder und Jugendliche lernen derzeit in unserer Bläserschule das Spielen eines Instruments. Da uns eine solide Ausbildung am Herzen liegt, stellen wir hierfür geeignete Dozenten und Lehrkräfte zur Verfügung. Diese führen die Kinder und Jugendlichen an die Blasmusik heran und legen großen Wert auf die Förderung jedes einzelnen Bläserschülers.

Ein guter Start ist unsere Blockflötenausbildung: Die Kinder im Alter zwischen 6 und 8 Jahren werden in kleinen Gruppen unterrichtet. Die Blockflötenausbildung legt einen guten Grundstein für den Übergang in die Instrumentalausbildung.
   

Im Rahmen unserer Instrumentalausbildung werden folgenden Instrumente unterrichtet:
Querflöte     Klarinette     Saxophon
Trompete     Tenorhorn     Posaune
Schlagzeug     Waldhorn     Tuba

Diese Instrumente lernt Ihr im Gruppenunterricht. Ihr solltet dafür 8 Jahre alt sein. Die Instrumente könnt Ihr bei uns leihen.
Ziele unserer Bläserschule:

    Spaß und Freude an der Musik
    Gemeinsames Musizieren
    Förderung der Vereinsgemeinschaft
    Hinführen zum Großen Blasorchester.

Unterrichtszeiten

Der Unterricht unserer Bläserschule findet montags bis freitags ab 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt. Die genauen Unterrichtszeiten werden individuell direkt mit den Ausbildern abgesprochen.

Der Unterricht findet im Proberaum in der Ludwig-Uhland-Halle statt.

Anmeldung

Haben wir Euer Interesse geweckt? Habt Ihr noch Fragen? Dann wendet Euch an

Natürlich könnt Ihr Euch mit dem beigefügten Formular bei uns melden. Wir werden uns dann mit Euch in Verbindung setzen und Euch ein endgültiges Anmeldeformular zusenden.

Auf Eure Anmeldung freuen wir uns.