Silvio Franke

Beruf

Musiker

Aufgaben im Musikverein

  • Dirigent der Jugendkapelle
  • Ausbilder für Trompete, Horn, Tenorhorn, Posaune und Tuba

Musikalischer Werdegang

  • Geburtsjahr 1967
  • 1977 Beginn der Ausbildung im Fach Waldhorn an der Kreismusikschule
  • Mitglied im Jugendblasorchester
  • 1985 Unterricht an der Bezirksmusikschule Dresden
  • 1986 Schulabschluss mit Abitur, Mitwirkung in verschiedenen Orchestern
  • 1986 bis 1989 Hornist im Marinemusikkorps
  • 1989 Beginn des Studiums im Fach Horn an der Kunsthochschule Rostock (Prof. Weidlich)
  • 1993 Staatsexamen für Orchestermusiker im Fach Waldhorn
  • Abschluss als Diplompädagoge für Musik an der Universität Rostock
  • seit 1993 Hornist im Landespolizeiorchester Baden-Württemberg sowie im Blechbläserquintett des Orchesters
  • musikalische Weiterbildung durch private Studien bei Antal Bernhardt (Solohornist, Mannheim)
  • 1993 Aufnahme der Lehrtätigkeit für Blechbläser in verschiedenen Musikvereinen (Renningen, Stuttgart-Uhlbach, Stadt Weil im Dorf, Aidlingen, Bläserschule Gärtringen)
  • 1999 Horn u. Wagner-Tuba im Bruckner-Sinfonie-Orchester Stuttgart (8. Sinfonie c-Moll)
  • seit September 2006 Dirigent der Jugendkapelle des Musikverein Gärtringen